entreprise

Das Erfolgsrezept im Bereich der Verbundwerkstoffe

ist ähnlich wie in der Gastronomie:

die Wahl und die Qualität der Zutaten.

Materialien

Verbundwerkstoffe
Verbundwerkstoffe mit durch Harz imprägnierten langen Fasern aus Kohlenstoff, Glas oder Aramid bieten mechanische Eigenschaften, die mit herkömmlichem, nicht aus Verbundwerkstoffen bestehendem Material nicht möglich sind.
Dank einem ausgeklügelten Verhältnis zwischen physikalischen Eigenschaften und Gewicht stellen wir widerstandsfähige und leichte Produkte für Bereiche her, in denen Dynamik und Bewegungsgeschwindigkeit unerlässlich sind.
In den Bereichen von Luxus und Design bieten diese Materialien eine grosse Palette von Ausstattungen, Formen und Verarbeitungen an, die unbegrenzte Kreativität ermöglichen.
Die Durchlässigkeit für Röntgenstrahlen und das Gewicht unserer Produkte werden auch im Bereich der Medizin geschätzt, wo wir unter anderem in der Orthopädie mit einem Fixateur externe für das Becken (Easy Pelvic Clamp EPC) aktiv sind.

 

 

Art der Materialien und Anwendungsbereich

  • Kohlenstoff- bzw. Karbonfasern;
  • Glasfasern;
  • Aramidfasern (Kevlar);
  • Waben
  • Stoffe

 

 

 Composite Design Sàrl

 Rouges-Terres 1A

 CH - 2068 Hauterive

Tél. +41 (0)21 702 23 84

info[at]compositedesign.ch

 

© 2018 | Composite Design

impressum